Wie man dem Hafengeburtstag die Show stiehlt.

Es war einmal ein Kreuzfahrtunternehmen, dem zum Hamburger Hafengeburtstag nur ein winziges Budget und keine konventionellen Werbeplattformen
 zur Verfügung standen … Manchmal geht es in der Werbung zu wie im Märchen – und wir dürfen die gute Fee sein, die aus dem Schiffshorn der MSC Magnifica „Seven Army Nation“ erklingen lässt und damit nicht nur Tausende Besucher begeistert. Über YouTube und diverse Internetkanäle verbreitet, sorgt die Schiffshymne mit bis heute 69 Millionen Page Impressions weltweit für Furore. Selbst der Songwriter Jack White staunt bei Jimmi Fallon nicht schlecht über die ungewöhnliche Interpretation seines Songs – genau wie die Juroren internationaler Awards, die die Aktion mit diversen Preisen belohnen. Das nennen wir mal ein echtes Happy End.

Was unser Herz höher schlagen lässt